Welche sicheren, körperverträglichen und allergieunbedenklichen Werkstoffe gibt es?

l      Vollkeramik-Systeme

Keramik ist ein bewährtes und körperverträgliches Material. Bei der Herstellung vollkeramischer Inlays, Kronen, Brücken oder Verblendschalen wird kein weiteres Material verwendet. Ein Material-Mix im Mund des Patienten wird so verhindert, was der Verträglichkeit des Zahnersatzes zu Gute kommt. Vollkeramischer Zahnersatz ist im Mund praktisch unsichtbar.

 

l      Galvano-Technik

Diese Technologie ermöglicht Zahnersatz aus über 99,9% Feingold. Galvanisch hergestellter Zahnersatz ist sehr verträglich, präzise und kann ästhetisch mit Keramik verblendet werden.

 

l      Hochgold-Legierungen

Durch ihren hohen Goldanteil ist dieser Zahnersatz-Werkstoff sehr langlebig, verträglich und vielseitig einsetzbar. Gold wird seit Jahrzehnten eingesetzt und hat sich vielfach bewährt bei Kronen, Brücken, Inlays und anderen Arten von Zahnersatz.